Feinde Fremde Freunde. Polen und die Deutschen

In der aktuellen Debatte über europäische Lieferungen von “Leopard 2”-Panzern an die Ukraine spielt Polen eine besondere Rolle, da es diese angeblich auch ohne deutsche Erlaubnis ausführen würde. Zusätzlich belasten immer wieder vorgebrachte polnische Reparationsforderungen – vor allem wenn wie dieses Jahr Wahlen in Polen anstehen – die politischen Beziehungen zwischen Warschau und Berlin.

Dem komplizierten Verhältnis beider Länder widmet sich der langjährige Diplomat Rolf Nikel in seinem gerade erschienenen Buch. Der ehemalige deutsche Botschafter in Polen (2014 bis 2020) beleuchtet darin unter anderem die Auswirkungen des russischen Krieges gegen die Ukraine auf dieses Verhältnis, betrachtet die gemeinsame Geschichte sowie die Rolle von Polen in EU und NATO. Und er versucht Antworten auf die Frage zu geben, wie Deutschland mit diesem schwierigen, hierzulande häufig unbeachteten Partner künftig zusammenarbeiten sollte.

„Jedem, der sich für unseren wichtigen aber leider weithin unbekannten Nachbarn Polen, beziehungsweise für die deutsche Außenpolitik interessiert, sei dieses Buch wärmstens empfohlen.“

Wolfgang Ischinger, Botschafter a.D.

Key Facts

  • Autor: Rolf Nikel
  • Verlag: Langen Müller
  • Erschienen am 20. Januar 2023
  • Seiten: 312
  • Bestellung: hier
Empfehlungen